Institut für IT-Sicherheit und Sicherheitsrecht
ISL - Institut für IT-Sicherheit und Sicherheitsrecht

ISL - Institut für IT-Sicherheit und Sicherheitsrecht

IT-Zentrum der Universität Passau

Das ISL informiert Sie im Wesentlichen auf den englischsprachigen Seiten über alle Themen und Inhalte, die das Institut betreffen. Bitte wechseln Sie daher im Sprachmenü oben rechts auf unsere englische Seite.

You are currently reading the German version of our website. Please switch to the English version (using the selector in the top-right corner) to access further information.

Über das Institut

Das Institut für IT-Sicherheit und Sicherheitsrecht (ISL) als Teil der Universität Passau zeichnet sich durch seine interdisziplinäre Ausrichtung auf Informatik, Recht und Wirtschaft aus. Zum ersten Mal wurden die technischen und wirtschaftlichen Aspekte von IT-Sicherheit auf rechtliche Dimensionen ausgeweitet.

Mit diesem Konzept ist das ISL in Deutschland einzigartig.

Darüber hinaus erschließt das Institut durch seine interdisziplinären Ausrichtung ein weites Forschungsfeld und kann einem ausgedehnten Markt dienen.

Der Schwerpunkt des Instituts liegt in der Schaffung von Synergien zwischen Theorie und Praxis ebenso wie zwischen Forschung und Industrie.